Donnerstag, 22. Januar 2015

LONDON IS MINE



Kaum eine Stadt außer vielleicht Berlin und Lucca in Italien weckt in mir so intensive Emotionen wie London!





LONDON BELONG TO ME!!! 







Diese Metropole ist einerseits konservativ und gleichzeitig auch absolut alternativ. Ich liebe diese Mischung!
Wir haben unsere Lieblingsorte besucht und viele Neue dazu gewonnen!







Ich zeige euch heute nur ein paar Impressionen aus London,






aber schon bald bekommt ihr...






ein paar wirklich nette Tipps für diese unglaubliche Stadt! Ich werde euch unsere Route 
durch London zeigen (allerdings erwartet keine Sehenswürdigkeiten - nur 
einen Enjoyment-Guide mit Londoner-Feeling)






Für einen Kurztrip nach London finde ich Januar ganz toll.
Es gibt nicht so viele Touristen in der Stadt
dafür aber überall tolle Sales!

...und man findet viele günstige Flüge...







In London spürt man schon einen Hauch von Frühling in der Luft.








Begrünte Blumenkästen, blühende Sträucher und zwitschernde Vögel
im Januar? Ja, kein Problem. kommt einfach nach London!




Samstag, 20. Dezember 2014

KEEP CALM AND NO STRESS



Obwohl wir grade dabei sind, unser Badezimmer zu renovieren, bin ich dieses Jahr auf Weihnachten erstaunlich gut vorbereitet ;)








Die Renovierung geht sehr gut voran und ich freue mich, das 
Projekt Bad noch vor dem Heilligen Abend abzuschließen.











Es ist unglaublich, aber fast alle Punkte auf meiner XMAS To-Do Liste sind abgehakt!


No1. 
EUKALYPTUSSTRAUSS

Jedes Jahr vor Weihnachten bestelle ich einen Eukalyptusstrauß.
Vielleicht kaufe ich dazu noch ein paar weiße Amaryllis oder Hyazinthen...

Mal sehen.

Der Eukalyptus ist so wunder... wunderschön! 
Eigentlich mag ich ihn am liebsten solo.









No 2. MISTEL in progress!

Am Montag soll ich noch auf dem Markt die Mistel abholen.
Der Händler hat mir ein schönes, großes Exemplar versprochen, 
Wir werden es sehen ;)









No3. WEIN

Die Weinvorräte sind aufgefüllt, die Gäste können kommen!







No4. TANNE

Der Weihnachtsbaum steht schon im Wohnzimmer und verbereitet 
einen herrlichen Duft nach Harz und Tannengrün. Noch ist er ungeschmückt.
Ich würde ihn am liebsten auch so lassen!!! Nicht alle sehen es hier genauso;)










No5. AUFRÄUMEN 

Ich bin gut dabei, unser Haus nach und nach "aufzuhübschen" :)


Geschenke verpacken ist noch No. 6 aber das macht so viel Spaß, dass ich es 
eigentlich nicht zu den Aufgaben zähle. Eines ist wichtig, egal wie man es macht,
 egal wie man es schafft - Weihnachten soll Spaß machen!



und hört Musik, das hilft beim Entspannen und 
es macht GLÜCKLICH!!!




heute höre ich Human Tetris

xoxo

Alice






Mittwoch, 17. Dezember 2014

NOEL, NOEL, NOEL










Der Blick auf den Adventskalender verrät, dass Weihnachten 
vor der Tür steht. Der Kalender wird Tag für Tag dünner...













An der Treppe aufgehangen, schaut er ganz dekorativ aus.
Ich mag diese kleinen Päckchen, eingewickelt in weißes Papier 
und Zeitung. Dazu etwas Strick und Band, ein paar Eukaliptuszweige...
 Voilà


Bei uns wünschen sich die Kinder jedes Jahr einen XXL
Weihnachtsbaum und der muss dann auch noch quietschbunt geschmückt werden.  













In Interior-Magazinen schaute ich mir früher immer die schlichten Weichnachtsdeko
 mit einem Seufzen an. Bei uns wird`s nicht werden - dachte ich oft.











Aber ... in der Family wurde doch ein Kompromiss gefunden!










Weihnachten wird bunt dafür gehört der Advent mir!
In dieser Zeit kann meine schlichte Dekoration punkten. Aber... 
spätestens ab dem 23. Dezember zieht die bunte Christmas-Romantik
 ins Haus ein. Glitzerstaub, rote Mützen alles ist dabei!









Nun habe ich dekoriert, bzw. ich mache es fast jeden Tag in der Adventszeit.
An einigen Stellen im Haus habe ich Vasen mit Kirsch-Zweigen 
aufgestellt und kleine Geschenkpäckchen aufgestapelt.













An den Zweigen hängen filigrane Tütchen aus zartem Stoff
in meinen Lieblingsfarben schwarz, weiß und mauve

(Tine K Home XMAS-Kollektion).













Ich werde diese kleinen Christimas Cones noch mit grünen Zweigen, Nüssen 
und Süßigkeit füllen. In einigen stecken schon gebrannte Mandeln mhmmmm












Ich muss bald wieder zum Weihnachtsmarkt, ich brauche noch 
mehr Mandeln und noch mehr Nüsse, LECKER!











Bei uns leuchtet schon der erste Weihnachtsstern
aus der Herrnhuter Sternemanufaktur 
ganz schneeweiß.








Draußen am Haus haben wir auch einen groooooßen weißen Stern 
aufgehangen. Der Außenstern ist aus Kunststoff und dieser hier auf dem Foto aus
robustem Papier. Ich bin ein richtiger Fan der Herrnhuter Sterne :)

Bis bald! :* 

Sonntag, 14. Dezember 2014

3. ADVENT


Ich hatte heute keine Helfer beim Dekorieren im Haus...






Im Gegenteil, es gab sogar einige, die meine Arbeit regelrecht sabotiert haben!





Hier bitte schön, es gibt Beweise ;)








Ich wünsche euch einen schönen 3. Advent!








und... meine Adventsdekoration zeige ich euch im nächsten Post.
Bis bald !





Freitag, 12. Dezember 2014

HELLO WEEKEND



Endlich Wochenende!







Was habe ich vor?










Endlich ausschlafen und jede freie Stunde genießen!!!











Einfach entspannen :)









Have a nice weekend!!!










Donnerstag, 11. Dezember 2014

BOUDOIR





Das Boudoir ist das private Reich einer Dame - ein Zimmer, das nur ihr gehört.
Dort kann sie sich zurückziehen, um dann ungestört in ihre Schönheitsrituale einzutauchen.
Leider habe ich diesen Luxus nicht ;) aber...
im Schlafzimmer gibt es einen Bereich, der nur mir gehört -
mit einem Schminktisch und direktem Zugang in die Garderobe. 








Hier ist mein persönliches, kleines Paradies mit Schuhen, Kleidern und viel Makeup!

Ich habe vor kurzem ein paar neue Kleider gekauft, denn es stehen einge Termine vor der Tür.
Sowohl privat wie auch beruflich wird bald gefeiert. Und wenn auf der Einladung Black Tie steht,
freue ich mich besonders! Es ist wieder Zeit für ein neues Abendkleid.

Ich stehe jetzt auf Pastelltöne: ein Hauch von Rosa oder Vanille...
oh, so lovely







Kennt ihr die verschieden Dresscodes?
"Black Tie"
Herren: Smoking mit Weste, Kummerbund und Fliege. 
Damen können sich zwischen einem kurzen Cocktailkleid, einem langen Abendkleid oder 
einem schicken Kostüm entscheiden. 







"White Tie"
Herren: schwarzer Frack mit weißer Weste und weißer Fliege 
Damen: ein langes Abendkleid ist ein absolutes Muss.

"Casual"
Herren: Jackett, Stoffhose/Jeans, Hemd oder Polo-Shirt. Eine Krawatte wird nicht verlangt. 
Damen sollten bei diesem Dresscode feierlich angekleidet sein, jedoch nicht in 
einem Abendkleid erscheinen!







Etwas Styling kann auch nicht schaden; heute zeige ich euch
meine aktuellen Makeup Favoriten (mit 100% Zufriedenheit).





Schön, natürlich und frisch auf der Haut: 
Laura Mercier Silk creme Foundation 
mit einem Extra an Feuchtigkeit und Pflege!





Genial für einen samtigen, unsichtbaren Finish 
der farblose Pouder von Chanel 

Verliebt habe ich mich in der Eyeshadows-Palette 
Les 4 Ombres 234 Poesie  von Chanel . 
Sie zaubert einen natürlichen Look oder einen leichten 
Smokey Eyes Effekt


Bourjois Paris Blush jetzt im Winter 
in der Farbe Rose Coup de Foudre


Sleek Facet Contour Kit (Bronzer Highlighter) i love it!

Für einen glamourösen Auftritt, der rote Lippenstift von Dior 999 
“I love the red, it is the color of life” Christian Dior






Für eine zarte, samtig weiche Haut am Dekoltte - Körperpuder von
Agent Provocateur "Poudre d'Amour"
Er duftet sooooo unglaublich schön!






Und wie kann man das Make-up professionell auftragen?
Dazu nehme ich am liebsten die Zoeva Pinsel! 







Bis bald und ...ich wünsche euch noch einen schönen Donnerstag!

xoxo

Dienstag, 9. Dezember 2014

ADVENTSZEIT und :: MOVE AND WORK ::



Warm muss es sein zuhause und gemütlich!







Dann werden die langen Abende zu einem kuscheligen Vergnügen.











Überall im Haus brennen jetzt Kerzen. Ich mag sie am liebsten im geschliffenen Kristallglas arrangieren.





 






So wurde aus einem Eiswürfelbehälter aus unserer kleinen Bar schnell ein Windlicht!
Solange die Gäste nicht kommen und nach Drinks verlangen geht das gut ;)












Zu gemütlich darf es aber nicht sein, sonst langweile ich mich schnell.
Backen, basteln, Kartenspiele und eine gute Lektüre 
gehören jetzt zum abendfüllenden Programm.











Zum Geburtstag habe ich viele neue Bücher und Bilderbände geschenkt bekommen.
So bin ich bis Januar mit Lektüre gut versorgt ;)
Eins von den Büchern möchte ich euch unbedingt vorstellen:
:: Move and Work :: von Malene Birger.










Wer einen spannenden Mix aus Kunst, Handwerk und Design mag, 
wird dieses schöne Buch sicher lieben.










... und findet dort unzählige inspirierende Ideen. 
Mehr dazu kann man HIER lesen. 










Ich wünsche euch eine schöne Adventszeit!