Mittwoch, 9. Februar 2011

WORKSHOP :: MAGIC LIGHT ::


Ich weiß, es ist noch zu früh... aber ich muss es einfach rauslassen: 

::: IHR SEID WUNDERVOLL ::: 


Viele von Euch nehmen am Workshop ohne jeglicher Erfahrung in der Arbeit mit Texturen teil. Und Eure  Ergebnisse sind absolut verblüffend! Ihr seid so fleißig und begabt. Ich bin einfach nur glücklich mit Euch und kann es kaum noch erwarten, Eure wundervollen Beiträge am 13.2. auf Mon Alice zu posten.
Ich fühle ich mich durch Eure Ergebnisse, Eure Leidenschaft und manchmal sogar Euphorie mit neuer positiven Energie aufgeladen! 





***
An Alle, die mitmachen möchten aber immer noch zögern: schaut Euch die ersten Workshop-Beiträge unserer Teilnehmer an (HIER wurden sie alle verlinkt) und Ihr werdet einer puren Begeisterung begegnen.
Ihr könnt Euch noch bis zum 12.02.
HIER anmelden!
Alle Beiträge müssen spätestens an diesem Tag auf Euren Blogs veröffentlicht oder mir zugeschickt werden.
An ALLE, die fertig sind aber das persönliche Favoritbild für den Wettbewerb noch nicht genannt haben: Bitte informiert mich dazu, ich bereite schon langsam den Wettbewerbs-Post vor (bei so vielen Beiträgen werde ich es unmöglich an einem Tag schaffen). Stellt das Bild für unsere Präsentation frei - in einer min. Auflösung 600 Pixel Breite.

Und diese blumige Impression ist für Euch ALLE, mit einem Lächeln von mir :)
...und insbesondere für zwei ganz liebe Mädels von HIER und HIER
Liebe SOVEIG, Liebe BIANCA
VIELEN HERZLICHEN DANK für Eure so tollen Auszeichnungen
zum *liebsten* und zum *vielseitigsten* Blog!!!






WORKSHOP TEIL I (Einführung in die Arbeit mit Texturen) HIER
heute TEIL II :: MAGIC LIGHT ::


TEXTUREN-WORKSHOP Teil II

Sicher besucht auch Ihr Blogs und Internetseiten rund um das Thema *Fotografie*. Ich lasse mich auch gern von Fotokünstlern inspirieren, die in der Lage sind, in ein gewöhnliches Bild eine einmalige Stimmung zu zaubern. Wenn dann das Ergebnis noch natürlich wirkt (ohne einer extremen Bildverfremdung) und es wird dabei auch eine besondere Lichtstimmung gezaubert, dann schlägt mein Herz höher! 
Am zarten Sommermorgen kurz nach Sonnenaufgang wandelt das Licht alles magisch um. Kennt Ihr diese Stimmung? Die Sonne reflektiert in der feuchten, *weichen* Luft und lässt die Welt in all den wunderschönen Farbnuancen erscheinen!


Licht & Farbe & Stimmung Leicht und Zart


Beim Besuch auf diesem hübschen Blog HIER fragte ich mich oft: wie geht das nun?! Wie schaffe ich es, dass mein Motiv in einer sommerlichen Stimmung erscheint? Viele die es können, behalten das Wissen und Können für sich allein. Danke an Alle, die es als selbstverständlich empfinden
Ihre Erfahrungen zu tauschen (huhu Simone, Frau Doktor und Jana!) 
Nun bin auch ich :) etwas schlauer geworden und eile, um Euch zu zeigen wie das nun geht! Ich bin mir sicher, dass die Workshopteilnehmer mitterweile es selbst schon viel besser können! Mädels und Jungs ich hoffe Ihr werdet in Euren Kommentaren meinen Beitrag um Eure Erfahrungen und Quellenangaben erweitern. Denn wie jedes mal hier, so auch heute: es geht um einen lebendigen Austausch und das aktive Lernen.


TEIL II
MAGIC LIGHT

Ziel:           Lichtstimmung zu zaubern
Mitteln:     Arbeit mit relativ homogener Texturen 
                  (Texturen ohne Schrift, Bäume, Blumen, stark definierte Muster etc.)


Und die Lösung liegt?...KlaR! in der Wahl einer passenden Textur :) 


Wir warten alle sehnsüchtig auf den Frühling. Also habe ich für uns eine passende Texturen-Zusammenstellung für eine sommerliche oder frühlingshafte Bildstimmung vorbereitet. Alle hier dargestellten freien Texturen kommen aus dem Netz. Lasst mich bitte wissen, wenn Ihr eine oder vielleicht auch alle davon haben wollt.

BILDBEARBEITUNG - WIE GEHT DAS?

 Bei Texturen mit mehreren Farb-Nuancen lasse ich das Bildverhältnis zwischen der Textur und dem Originalbild differenziert. Das O.-Bild hat dann z.B. 600 Pixel Breite die Textur 1200 Pixel (kann auch anders sein, je nach Bedarf). Der Größenunterschied ermöglicht mir bei diesem Vorgang eine variable Verschiebung der Textur-Ebene auf der Ebene des Originalbildes. Ich mache es solange, bis die erwünschte Stimmung zum Vorschein kommt. Und wenn der Effekt noch nicht ausreichend ist, dann kommt die nächste Textur darüber und das Spiel beginnt von Vorne. Manchmal muss man auch von der Textur etwas wegradieren, z.B. weil das Motiv darunter unscharf erscheint. Ich benutze dafür den weichen, transparenten Radierer. Passt gut auf welcher Ebene Ihr korrigiert. Zuerst die Textur-Ebene auswählen und erst dann wegradieren (Angaben für GIMP). Schaut bei Pixelmanie, Frau Doktor oder Jana. Simone von der Pixelmanie hat mehrere Tutorials für Texturen mit Gimp erstellt.

Bei unseren Workshop-Teilnehmern sind mitterweile viele nützliche Tutorials für PS entstanden, schaut bei:
Christiane Ninifees DosiNews
Tanja Fina Gard


No 1. :   Spring&Summer Texturen
             Auswahl by Alice




No 2 Beispiele: 

Creamy 
Magical
Blue

* Sommerwiese * Creamy



** Das Pferdchen wird wesentlich schärfer zum Vorschein kommen, wenn man die Textur auf dieser Stelle vorsichtig wegradiert.

* Postkarte * Magical







*Porträt* Blue




Viel Spaß!... und wer Lust hat, kann mitmachen...bin gespannt, was Ihr alles zaubert!


***


Ich habe noch ein kleines Rätsel für Euch. Mal sehen, ob Ihr erratet, wo wir am Wochenende unterwegs waren? ...old town...am großen Fluß...in Deutschland...man sagt dazu: *die gold... Stadt*.
Vielleicht wird Euch dieses Foto weiter helfen :)







OK... ich kann`s nicht lassen, noch ein Rätsel. Mein Päckchen für Valentine´s Day ist angekommen (nein nicht für meinen Mann...für Alice!) Bin ich happy! Wer wird nun erraten, was da angekommen ist. 
Für Die, die mich kennen, wird das ganz Pipi-leicht :)





Kommentare :

  1. Beautiful photos and texture!!!
    Kisses.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Alice
    schande über mich, ich hab noch nichts! Ich bin hier grade am werkeln mit sämtlichen Sachen, die noch erledigt werden müssen.
    Aber ich finde das Großartig, dass Du das ins Leben rufst. So finden bestimmt sehr viele Spass am Bilder bearbeiten. Und Du erklärst alles so toll!
    Ich war ja im Herbst in Prag, das war auch traumhaft, aber mit Flieder, das hört sich ja himmlisch an. Dieses Jahr wird es wohl nicht klappen, aber Dein Tipp ist vorgemerkt!
    Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Ach meine Liebe!
    Danke, danke für den tollen Blumengruß;-)
    Ganz liebe Grüße und danke für die tolle neue Idee....
    Deine Bianca

    AntwortenLöschen
  4. ...echt toll was Du alles kannst....es ist schon einmalig was man aus Bildern so machen kann!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde es toll das Du deine Erfahrung mit anderen teilst!Ich bin ganz oft hier um mir ein paar Tricks zu stiebitzen oder einfach nur zu schauen.
    Was da für Dich angekommen ist, errate ich leider nicht!
    Aber ich nehme an das Du in Prag unterwegs warst, da Prag auch die goldene Stadt genannt wird.

    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo meine Liebe,
    ich finde das so spannend mit den Texturen... Sobald ich mein Examen in der Tasche habe, mische ich da auch mit - versprochen! Vielleicht gibts dann auch wieder einen "Wettbewerb" =)
    Ganz liebe Grüße
    JOY

    AntwortenLöschen
  7. Meine liebste Alice!
    Mein Herz geht auf, wenn ich Deine Zeilen lese! Du schreibst so voller Freude... Ich glaube, Dir gehts gerade so richtig gut!!!
    Ich habe schon viele Bilder von Deiner
    "Textur-Aktion" bewundern dürfen. Sie sind allesamt wundervoll! Für mich aber immer noch viele Fragezeichen! Leider habe ich auch absolut keine Zeit momentan, mich mit so etwas zu beschäftigen... Schaaaade:((((
    Und wo Du am Wochenende warst, weis ich... IN PRAG!!! Du Glückliche!!!!
    Meine Süße, ich wünsche Dir noch einen super gemütlichen Abend!
    Laß` es Dir gutgehen!
    GGGGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  8. Es ist so klasse, dass du dir mit uns so viel Mühe gibst, ich bin so gefesselt von all meinen neuen Entdeckungen und hoffe alles noch rechtzeitig hinzubekommen.
    Danke dir so doll
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
  9. Ohhhh meine Süsse.. ich finde deine Aktion mehr als genial.. Ich versuch auch momentan a bißerl mit Texturen zu arbeiten.. Aber meins ist es irgendwie net so.. Dafür geniesse ich Eure Bilder total.. Und es macht richtig Spaß deine Worte dafür zu lesen.. Du bist soooowas von begeistert.. Finde ich total klasse..
    Ein dickes busserl Deine Susi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Alice, so toll deine Texturen. So gerne möchte ich das ausprobieren, deine Tipps hätte ich gut gebrauchen können. Aber seit ich meinen Mac austauschen musste, funktionieren sämtliche Adobe Programme nicht mehr und es gibt niemand der mir sagen kann, wie ich sie wieder zum laufen bringen kann und all das weil sie mir nicht korrekt deinstalliert wurden. Hoffe, irgendwann wieder damit arbeiten zu können, vor allem wenn ich all die wunderbaren Bilder sehe! Ich wünsche dir eine schöne Restwoche und grüsse dich herzlich, Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Alice,

    danke für Deine Mühe, Hilfe und den tollen Links.

    Mein Beitrag ist auch fertig, ich habe den Post gerade veröffentlicht.

    Ich freu mich schon auf alle Bilder :o)

    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  12. ...hihi, witzig, der beitrag....weil ich auch gerade eine magic-textur erstellt habe und benutzt habe für barrys projekt. allerdings eher für den dreameffekt. liebe grüsse und danke für die mail. drück dich :-)

    AntwortenLöschen
  13. hallo meine liebe!

    du sprühst ja nur so vor energie, das ist wunderschön mitzuerleben!

    ich blicke mich leider immer noch nicht ganz durch, wie das alles abläuft und mit welchen texturen ihr arbeitet. woher bekommen man denn die? die sind ja wunderschön, die du zeigst, aber ich hab nur ein paar wenige texturen, die allesamt hellbraun oder grau sind. so bunte sehen wirklich toll aus!

    einen lieben gruß und danke, dass du dich da SO reinhängst! find ich voll lieb von dir!

    nora

    AntwortenLöschen
  14. Neeeee Schatzi - duuuuu bist wundervoll - du und deine liebevolle Art - einfach klasse - bei dir fühle ich mich einfach wohl !!!
    Und du hast mich auch dazu gebracht, mal wieder mein Photoshop zu öffnen und mich mit dem *komplizierten* Programm zu beschäftigen - ich checke es einfach nicht - aber ich hab gelernt, dass ich mir dafür mal Zeit nehmen muß - es lohnt sich :-) Und mir hat es wahnsinnigen Spaß gemacht mal mit Texturen zu arbeiten - so bewusst hab ich das noch nie gemacht - zwar mal vor Jahren ausprobiert - aber falsch und wieder vergessen - jetzt schaut es schon harmonischer aus !!!
    Und dein magic light ist wunderschön - jetzt weiß ich eeeeeeeeeeeeeeeeeeeeendlich wie man solche Bilder hinbekommt - das versuche ich auch mal :-))
    Mensch, ich Prag wart ihr ??? Oh wie schöööööööööööööön !!! Ich mag Prag so gerne - das ist die Stadt, dei einfach so wunderbar melancholisch ist - ich weiß auch nicht wie ich das anderes beschreiben sollte :-)

    Dir nen wundervollen Tag

    GLG Manu

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Alice, das sieht wirklich toll aus!!!Was Du Dir für eine Mühe machst! Find ich total klasse!!!Und die Summer texture....wow, die gefällt mir total gut!!!!!!!GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  16. Mir gefällt das himmlische Engelchen :-))).
    Wenn Du die Brillanz Deines Fotos erhalten willst, kannst Du auch mit einem Verlauf versuchen, die Lichtstimmung zu verändern. Mein Bearbeitungsprogramm bietet dafür bereits diverse Farbkombinationen an. Wie das bei Gimp ist, kann ich nicht sagen. Einfach mal neugierig sein und viel Spaß noch beim Basteln.

    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  17. Hej Alice,

    vielen Dank für Deine lieben Kommentare bei mir. Leider komme ich zzt. soooo selten dazu, im Blogland zu schnüffeln.

    Ich bewundere Deine Fotobearbeitung, aber ich habe für mich entschieden, dass dies nicht mein Hobby (ist oder wird....). Das ist mir zuuuu aufwendig. Schön finde ich die Bilder, über die Schrift gelegt wurde.

    Viel Spaß wünsche ich Dir weiterhin. Man merkt, dass Du Spaß daran hast!!!!

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  18. Meine liebe Alice,
    toll machst du es.Es sieht alles wunderschön aus.Und gefällt mir sehr!
    GGGlG und ein dickes Drücken,
    Diana

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Alice,
    hmmmm...goldene Stadt...ist das nicht Prag?
    Ich vermute in dem Packerl ist was für die Küche...
    Die Texturen hätte ich gerne, dann probiere ich auch noch ein bisserl weiter. :-)

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Alice,

    danke Du Süße, für Deine Komplimente zu meinen "Wettbewerbsbild".
    Hach, ich bin gleich 10cm gewachsen.

    Es hat super viel Spaß gemacht.

    GGGLG Tanja xoxo

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Alice!
    Ich freu mich so, dass du soviele begeistern konnstest... ich bin ja schon so auf die ERgebnisse gespannt... bei vielen Blogs konnte ich schon was sehen... einfach toll!
    Mach weiter so meine Liebe!
    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Alice
    Ich habe soeben meinen Beitrag (VERSUCH) eingestellt!!!!
    Es ist eine so TOLLE Idee und es macht richtig Spaß
    Danke dafür
    GGLG.Doris

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Alice,
    mach dir keinen Stress mit den Blogbesuchen. Ich schau immer mal wieder bei dir rein, auch wenn ich nicht immer kommentieren.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Alice,
    wow, Du machst Dir so viel Mühe!!!!
    Sag mal, woher hast Du den die Magic-Textur Nr 5 her?
    So eine such ich schon seit Ewigkeiten. Hab zwar eine ähnliche, aber die ist nicht so schön, wie Deine.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Alice, kaum habe ich das Texturen Fieber etwas abgeschüttelt, da kommst du mit einem neuen Virus daher....habe gerade gepostet, noch kurz vor Ladenschluss....
    Herzliche Grüße Anett

    AntwortenLöschen
  26. Hallo, liebe Alice,

    danke für den Stups, ich möchte jaaaa sooooo gern, und jetzt geht's dann auch los. Hab noch schnell einen Minipost geschrieben, setze in Ermangelung echter Scheuklappen die rosa Plüschplayboyhäschenohren auf (Du weißt schon, die ich sonst nur im Bett trage, prustlach), damit das Chaos um mich herum nicht sehe und dann: !!!!!

    herzliche Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  27. Ich würde auch so gerne mitmachen. Habe schon die Programme besorgt und mich informiert. Aber leider ist mein Laptopmonitor so klein, dass es nicht wirklich Freude macht. Ausserdem vermute ich ein hohes Suchtpotential, wenn ich erst einmal damit anfange:-))
    Mir gefallen die Pferdefotos besonders. Klasse!!!
    GGVLG
    Ira

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Alice, ich habe mich für das 3. Foto in meinem vorletzten Post entschieden (Äste mit Schrift). Ich hoffe ich habe alle Anforderungen erfüllt, wenn noch was fehlt, schreibe mir bitte kurz.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Viele liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  29. fertig, hab mein Teilnehmerfoto gepostet und es hat mega Spaß gemacht. danke, danke, danke

    jetzt muss ich aber was kochen, meine Jungs ernähren sich den ganzen Tag von Süßkram, kann ja nicht gut sein, jetzt gibt's was gscheits..

    gggggggggggglg claudia

    AntwortenLöschen
  30. Lieben Dank für dein Verständnis! Das weiß ich echt zu schätzen, du liebe!-Denn glaube mir… das ist leider nicht selbstverständlich...
    hier bei uns sieht es übrigens noch immer aus wie auf einer Baustelle! ;-)
    Einen ganz lieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen