Sonntag, 22. Mai 2011

BLACK TIE




  Wieder ein neuer Auftrag. Der Vertrag wurde unterzeichnet, mit Lack und Siegel beschlossen ;) Eigentlich glaubte ich nicht wirklich an den Zuschlag, jedoch mein Mann hat mich dazu motiviert und letztendlich auch überzeugt, dass ein Versuch sich lohnt. Und siehe -  es hat tatsächlich geklappt. Selbstverständlich wurde darauf angestoßen.

Gestern fand mein Mann diese Einladung...

Wer einen lieben Partner/liebe Partnerin für ein romantisches Dinner im Garten (*Black Tie* obligatorisch!) einladen möchte, kann gerne dafür meine Einladung mitnehmen. Hier sieht Ihr das Cover, was mittig gefaltet wird. Innen drin könnt Ihr mehr Text hineinschreiben...oder vielleicht eine hübsche Blume reinlegen. Viel Spaß mit Eurem Dinner..nur vergeßt bitte nicht Sekt/Champagner/Prosecco... rechtzeitig kalt zu stellen!
ROMANTIC GARDEN DINNER
:: I :: Feldsalat mit frischen Erdberen und Mango. Riesengarnelen mit Kräutern in Olivenöl gebraten & knuspriges Baguette.
:: II :: Hauptspeise: Indischer Reis, Lammfleisch orientalisch, indischer Joghurt mit Pfefferminze und Spinat.
:: III :: Nachspeise: Früchte der Saison.


::  LUST AUF`s KOCHEN?  ::
INDISCHER REIS: Im beschichteten Topf den Reis im Ghee kurz anrösten. Wasser dazugeben aufkochen. Eine Hand voll Sultanien dazugeben, ca. 15 min langsam köcheln lassen (der Reis soll ziemlich al dente sein). Frisch geriebenen Ingwer, Mandelstifte, Kurkuma, Sternanis, Kardamon, Chili, Minze dazugeben und anschließend 1 Min unter Rühren erhitzen. Den Topf zudecken, in Zeitungspapier einwickeln und im Bett für ca. 1 Stunde verstecken :) Der Garprozess wird auf diese Art schonend fortgesetzt. So können sich alle Gewürz-Aromen optimal entfalten. Nutzt die Gewürze nur sehr sparsam, denn sie werden sehr intensiv schmecken. Dazu passt der ...
INDISCHE JOGHURT: Joghurt (bitte sahnig z.B. griechische Art) mit etwas Schmand oder Creme Fraiche anrühren, salzen, mit orientalische Gewürzen abschmecken.
Ein paar Blätter Spinat in etwas Butter kurz andünsten. Zum Joghurt dazu geben, mit frischer Minze garnieren. Ich liebe diesen Dip, er schmeckt fantastisch auch zum Fleisch oder zum Fladenbrot!
 Nun kommen wir zum Ambiente. Optimal wäre ;) ein warmer Abend im duftenden Garten...ein schönes aromatisches Essen, tolle Abendkleidung und zur Krönung eine wundervolle Gesellschaft :)  Das Ganze könnte z.B. so aussehen:






Ein nostalgischer Kronleuchter hing direkt in der Baumkrone und spendete ein zauberhaftes Licht. Die vielen Kerzen steckte ich in einfache Marmeladengläser.
Mein Dresscode: Back Tie & mein Farbcode für den Tisch: Weiß, Schwarz und Aubergine.



::::::::::




Wassermelone und süße Kirschen



Leckeres zum Naschen


Frische Blumen - die Kerzenständer wurden schnell zu Blumenvasen umfunktioniert.


Leinen und Silber auf dem Tisch


Voila!



:::::::::



Am Schönsten wurde es nach Einbruch der Dunkelheit -
- ganz still und geheimnissvoll...nur der Gartenbrunnen plätscherte leise.



Lasst es in Euren Gläsern perlen!