Freitag, 6. Mai 2011




 Es ist wirklich schön jeden neuen Tag mit einem tollen Frühstück zu beginnen.




 Leider sind die Vorlieben der vier Familienmitglieder recht unterschiedlich:

:: Unser Dawid liebt Cornflakes&Co.
:: Helena trinkt immer vor der Schule einen leckeren Smoothie.





Je nach Tag und Laune mixen wir Äpfel, Birnen, Ananas, Banane, Beeren-Früchte, Mango, Rhabarber, Kiwi, Orangen empfehlenswert mit etwas Avocado (wegen dem wichtigen Fettanteil!!!)  zusammen mit etwas Wasser oder Milch. Für das schöne Haar kommt noch ein Esslöffel Leinsamen mit in den Drink.

:: Ich - wenn die Zeit es erlaubt - frühstücke gern warme Hirse. Diese koche ich am Vortag. Zur Hirse schmecken Äpfel eingekocht mit Ingwer, Nüssen, Leinsamen, Butter, Honig, Zitronenpfeffer und Leinöl, zubereitet nach fünf Elementen. 

:: ...und mein Mann mag...grünen Tee und Müsli :) wie hier...




...obst :: joghurt  :: müsli :: honig :: grüner tee...





Am Wochenende werden sich alle einig und frühstücken dann frische Brötchen und leckere Eier :)

X  X  X

Unser Kleiner war gestern zum ersten Mal zum *Unterricht*  in seiner künftigen Schule und ich habe für Euch ein paar Fotos gemacht...Der Schulverein organisiert einmal in der Woche, bis zu den Ferien Schnuppertage für die künften ABC-Schützen. Eine nette Idee ist das.





Für Dawid  haben wir, genau wie vor fünf Jahren bei unserer Helena, eine Freie Schule gewählt.
Warum? ...






Erstens ist die Schule klein und die Atmosphäre dort sehr familiär. Auch echt genial - die altersgemischten Klassen, wie zu Omas Zeiten ;) Da es sich hier um eine Ganztagsschule handelt, wird  unser Kleiner erst
um 16 Uhr abgeholt. Daher ist es auch wichtig, dass dort über den Tag ganze drei Mahlzeiten angeboten werden. Das Essen wird direkt vor Ort im Einklang mit den Jahreszeiten und aus regionalen Produkten zubereitet. Da freut sich ein Slow-Food-Fan ;)

Postkarte aus der Schule:




Und eine wirklich kluge Sache ist: diese Schulregel:
*Alle Kinder spielen draußen*
und das unabhängig vom Wetter.
Das fällt auch nicht schwer, denn eine große Wiese grenzt direkt am Schulhof.

::::

Und die kleinen, putzigen Schul-Häschen werden von allen Kindern heiß geliebt :)



Wer ist nun von der Schule mehr begeistert - die Mama oder das Kind *lach*

Ich sende Euch vieeeeel Sonnenschein und verspreche endlich heute und morgen auf Eure Kommentare zu antworten!!! Oh...warum lässt sich die Zeit nicht etwas dehnen?!!! Geht es Euch auch so?
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende, bis bald - alice


Kommentare :

  1. Also so einen Smoothie würde ich jetzt auch gerne nehmen.. lecker sieht das aus!
    Und das mit Euerer Schule finde ich sehr interessant.. hab ich noch nie von gehört. Klingt klasse!
    GGGLG Angelina

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen , herrliche Bilder und ein wunderbarer Post zeigst du uns heute . Bin leider kein Frühstücksfan , nur am Wochenende . Aber ich stimme dir voll zu , so wie bei euch könnte ein Frühstück beginnen .
    Eine sehr schöne Schule hast du für euren Sohnemann ausgewählt . Er wird sich dort sicherlich sehr wohlfühlen .
    Wünsche dir einen schönen Tag und ein herrliches Wochenende mit einem fantastischen Muttertag .
    GGGLG , Christine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Alice,

    ersteinmal wie immer ohne worte ganz tolle bilder.
    Und ich musste schmunzeln...weil auch wir gern die Fruechet Mixen wir wir lust und laune haben zu tinken und auch wir essen nach der Saison und auch wir sind fans von Slow Food.
    Mir ist es auch sehr wichtig nach den Jahreszeiten zu essen wir merken richtig das die Produkte dann auch viel staerker wirklich nach Tomate schmecken als die schnell hochgezuecktetet von weis ich woher....

    Schoen zu wissen das Ihr auch so lebt....

    einen sonnigen tag wuenscht dir Conny

    AntwortenLöschen
  4. ...oh diese Schule gefällt mir gut, liebe Alice,
    das würde ich jedem Kind wünschen, unter solchen Bedingungen wachsen zu können...

    wünsche dir ein schönes Wochenende,
    liebe GRüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Alice,
    das ist ja eine tolle Schule, leider gibt es bei uns so etwas nicht. Ich hätte meinen Sohn bestimmt auch dorthin geschickt.
    Bei Dir gibt es aber tolle Sachen zum Frühstück, so viel Zeit habe ich am Morgen nicht.

    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Sybille

    Die Texturen werde ich mir auch gleich noch abspeichern.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo meine liebe Alice!
    Ach, das kenne ich - aber von mir - ich esse jeden Morgen etwas anderes;-) Aber erst seitdem ich von einer Freundin von den fünf Elementen und den passenden Lebensmitteln gehört habe...somit esse ich nur noch manchmal morgens Brot, oft Müsli, Hirse, Obst etc....
    Und die Schule deines Kleinen hört sich ja fantastisch an! So etwas gibt es hier in Pampa leider gar nicht ... ich habe ja ein paar Jahre mit Kindern gearbeitet und hätte mir so eine Schule in der Nähe gewünscht...
    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Alice,
    hach, das Brötchen am Wochenende. Darauf freue ich mich immer am meisten. Dein Sohn kann sich freuen, dass er auf diese Schule gehen kann. sieht ja sehr idyllisch aus. Anscheinend kümmert man sich dort noch um das einzelne Kind sehr intensiv.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Alice ,
    unter der Woche frühstücke ich nicht ... aber am WE frühstücken wir ausgibig ... leckeren Schinken , Käse , Eiern , Gurken , frischen Semmeln usw.
    Ein wunderschönes WE und herzliche Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  9. Jetzt hatte ich einen MEGAtext geschrieben und der "Service" war "Unavailable" :o(
    Kurzum: Vielen lieben Dank für deine soooo lieben Worte!!!! Ich freu mich ganz doll drüber!
    Unsere drei Mäuse waren, sind und werden auch auf eine freie gehen. Unsere Kleine kommt dieses Jahr und sie freut sich immer tierisch auf den "Vorschulnachmittag". Das liebt sie!
    Ich wünsche euch ein wundervolles Wochenende mit leckeren Brötchen (die es bei uns auch nur am WE gibt ;o)) und einen tollen Mama-Tag!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Alice,heute habe ich endlich wieder meinen PC bekommen,er war ewig auf Reparatur,ein Leben ohne PC geht gar nicht mehr für mich habe ich festgestellt.
    Vielen dank für den Preis den du mir zu gesendet hast,ich habe mich auch sehr gefreut darüber,das Geschenk hast du sehr hübsch verpackt.
    Nun habe ich unendlich viel zum schauen,ich habe viel versäumt,liebe Grüße bis bald Edith.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Alice,
    vielen Dank für dein liebes Kommentar bei mir! Ich freue mich, wenn du mich verlinkst! Eure Schule ist toll, mein Sohn besucht im Herbst auch die erste Klasse, wir haben zwar eine sehr kleine Schule aber leider nicht soviele Angebote wie ihr! Viele liebe Grüße und einen wundervollen Muttertag wünscht dir Carmen

    AntwortenLöschen
  12. Klaro ist das ok!!! :o)
    Ganz viele liebe Grüße nochmal,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Alice, seitdem ich Kinder habe bin ich leider kein Frühstücksmensch mehr! Früher war das mein Ein und Alles:-)...aber Morgens geht es mir immer zu hektisch zu, das kann ich dann nicht wirklich geniessen! Aber wenn ich mal Ruhe habe dann gibts keine schönere Mahlzeit!
    Deine Bilder sind toll! Ich sende Dir gglg und ganz lieben Dank für deine lieben Worte, Anja

    AntwortenLöschen
  14. Meine liebe Alice,
    deine Bilder sind absolut schön!!!
    Und,dass mit der freien Schule finde ich auch toll,haben wir aber leider nicht bei uns im Ort.Eine Stadt weiter gibt es die Waldorfschule,aber unsere Kinder finden es hier auch schön und der Große hat nächste Woche die ersten Abschlussarbeiten und wird sie im Sommer verlassen.Ich weiß gar nicht wo die Zeit bleibt,aber bei dir ist es ja ,so wie du schreibst auch nicht anders,oder?Der Tag müsste 48 Stunden haben um es alles zu schaffen,was man sich vornimmt!
    Ich möchte dir einen traumhaften Muttertag wünschen und umarme dich mit ganz vielen lieben Grüßen,
    Diana

    AntwortenLöschen
  15. ..hi,hi, der Quarkauflauf zählt dann wohl zu fast food :O)))
    Ich bin ein Müslifreak !!!!
    Ein tolle Wochenende wünscht dir
    Gabi

    AntwortenLöschen
  16. Hej Alice,

    jaaaaaaaaaaaaaa.... es ist bei mir auch so. Irgendwie habe ich soooo viel Schönes vor und alles frißt Zeit. Ich komme leider im Augenblick auch wenig zum Bloggen.

    Zu Deiner Frage... ich glaube, es ist ein Mini-Paravent - ich zeige ihn ja noch einmal. Er ist herrlich! Der Laden ist wirklich "shabby paradise". Herzrasen & Schnappatmung hatte ich...

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende & genießt das Frühstücken! Katja

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Alice,
    leider ist das Frühstück bei uns unter der Woche immer etwas hektisch :o) Aber am Wochenende, vor allem Sonntag, nehmen wir uns richtig Zeit, mit Brötchen, Ei, frisch gepresstem Saft und allem was dazu gehört.
    Die Schule hört sich ja fantastisch an, kein Wunder, dass sich die Kids (zumindest bis zu einem bestimmten Alter)dort wohl fühlen. Ich glaube, so etwas gibt es bei uns nicht, hab zumindest noch nichts davon gehört.

    Ich danke Dir für Deinen lieben Kommentar! Der Schriftzug ist aber nicht selbstgemacht, falls Du das gedacht hast...leider. Ich komme handwerklich im Moment auch zu gar nichts mehr.
    Auch bei uns muss ein Kobold die Zeit fressen :O))

    Ganz herzliche Grüße und ein wunderschönes Wochenende, Iris

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Alice,
    Danke, für deine Zeilen, bei mir...^^
    Ja, so langsam zieht der "normale" Alltag wieder ein.
    Die Gedanken, schweifen aber natürlich noch sehr oft ab........
    Alice, hier habt ihr aber eine tolle Schule gewählt.
    GGLG & dir einen richtig schönen Muttitag! ~♥~
    *Manja*

    AntwortenLöschen