Dienstag, 21. August 2012

30 GRAD IM SCHATTEN



Unsere und die Nachbarskinder genießen gerade ihre Ferien 
und das wundervolle Wetter in unserem Garten. 
Und weil Kinder bei dem vielen Spaß einfach IMMER Hunger haben,
 muss ich  für Gesundes und Leckeres sorgen ;)




BEST FRIENDS



Obst und Gemüse schmeckten bei diesen Temperaturen einfach am Besten!
findet Ihr nicht?
Allerdings Kinder sehen das nicht immer so ;)
... ich versuche sie zum gesunden Essen mit einem
Versprechen auf süße Nachspeise zu locken.




Ich habe gestern ein Rote Bete-Gazpacho zubereitet
es wurde kalt, mit Eiswürfeln serviert!
Das ist für mich das perfekte Sommergericht und 
dazu noch wird es schnell und einfach zubereitet:

ROTE BETE GAZPACHO by alice

Rote Bete (ca. 4 Stück), 1 Salatgurke, 

1 kleiner Bund Radieschen, 1 Dose Tomaten
Dill und Knoblauch pürieren. 
150 ml Kefir und 150 ml Gemüsefond dazu geben.
Mit Salz, Limettensaft und Pfeffer abschmecken 
und mindestens 1 Stunde kalt stellen. 
Minze und Korianderblätter, Gurke und Dill fein hacken 
und über das Gazpacho streuen.




... und dann...dann kam die "Krönung" ;) ... aus der Sicht der Kinder :))) ...
... Pfannkuchen mit frisch gekochten und noch warmen Pflaumenmus 
(oder besser gesagt Pflaumenkonfitüre mit ganzen Früchten).



alle Naschkatzen werden es lieben!



- Summerfeeling by alice - 
enjoy










:* 
bis bald, lasst Euch gut gehen!