Samstag, 2. November 2013

ROSE & GREY



Die Tage werden kürzer und das Licht draußen verändert sich allmählich.
Die Töne bekommen einen leicht pudrigen Touch und der Himmel
färbt sich in rosa und grau.


Inspiriert von der Stimmung draußen habe ich die Farbpalette
 im Haus etwas reduziert. Ein wenig grau, blau und rosa 
dann noch ein Hauch von weiß.


Ich kombiniere gerne verschiedene Texturen 
 (Stoffe, Teppiche, Accessoires). Die RAUE Struktur der Wildseide
(Vorhänge) kommuniziert wunderbar mit dem groben Leinen der Kissen
und passt zu der WEICHEN, ANSCHMIEGSAMEN Textur der Felle.


Ich mag die verschiedenen Oberflächen berühren und es ist mir dabei
wichtig, dass es keine Kunstfasern sind. Leinen, Wolle, Fell,
Seide, Baumwolle... all das, was uns die Natur in ihrer
wundervollen Vielfalt eben bietet.

Ich wünsche euch einen schönen Samstag! bis bald - Alice
email me: monaliceblog@aol.com