Donnerstag, 22. Oktober 2015

Fall in Love ?





Wie geht es euch im Herbst? Ich hoffe besser als mir im Augenblick!







Eigentlich liebe ich den Herbst, eigentlich...




Die Wahrheit ist, dass ich mich im Moment am Oktober nicht erfreuen kann. Ich kann mich an gar nichts
mehr erfreuen!!! Help







Bei uns sind jetzt Ferien und normalerweise würde ich die gemeinsame Zeit mit den Kindern genießen stattdessen
bin ich einfach nur gestresst.
"Kind lass das mit dem Handy, den ganzen Tag nur Sims und Sims, ausschalten!"
"Wo war der Hund bloß, wieder voll im Dreck, habe gerade den Flur gewischt"
"Wieso schon wieder Dienstreise, muss ich mich immer um das ganze Haus alleine kümmern"
Meine Klageliste scheint kein Ende zu haben. Aber Psst...wir müssen ja nicht alle Geheimnisse lüften.








In der Ferienzeit arbeite ich verkürzt. Das ist echt ein Glück und auch ein seltenes Privileg in einer Welt wo man nur
auf Effizienz achtet! Ich schätze meinen Job. Er ist wirklich spannend, denn ich arbeite mit vielen anerkannten Designern
und Kreativen zusammen und bin damit erfolgreich. Freude, Glück? Fehlermeldung.  Leider  macht es mir
im Moment nur wenig Spaß! Bin ich ein Fall für die Psychiatrie? Sind das schon frühere Wechseljahre? Help, ich bin
noch soooo jung. NeinNeinNein Ich bleibe jung ;) schön und stark. Beschlossen.
Hach, das hättest du gern, kriegst du aber nicht.







Objektiv gesehen ist alles in bester Ordnung aber...ich fühle mich müde und komplett ohne Energie.
Es warten viele Themen und Aufgaben auf mich und ich schiebe sie von mir weg?
Trotz alledem oder vielleicht extra deswegen versuche ich die schönen Dinge des Leben hervorzuheben:
ein tolles Frühstück, herrliche Blumen, ein Müsli mit Obst und Leinsamen für ein Extra an Energie...
Vielleicht hilft`s?






Wie geht ihr mit solchen Phasen um? Ich würde mich über eure Kommentare freuen.
Ich habe die Kommentarfunktion für euch freigeschalten.
:* Alice





Kommentare :

  1. Zuerst sende ich dir ein liebes Hallo, liebe Alice ...
    "eigentlich" ist doch alles nur kurzweilig und überwindbar, so ist auch sicherlich dein Gemütszustand. Wenn ich mir so deine wunderschönen und vor allem harmonischen Fotos ansehen, kann ich nur sagen: "Am Nicht-Genießen" kann es nicht liegen. Du versuchst entspannende und schöne Momente zu finden.
    Auch bei mir ist nicht immer alles Himmel-Hoch-Hauchzend ... wahrlich nicht! Und da komme ich auch schon einmal in Grübeln ... an was liegt es??? Mein kleiner Tipp: Nehm diesen - wenn auch nicht schönen Moment - hin und denke, dass er nur kurzweilig ist und einfach auch einmal zum Leben gehört. Es kann nicht immer Sonnenschein sein. Vielleicht ist es auch nur ein kurzer Herbst-Blues?!
    Einen lieben - aufmunternden - Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Ein liebes Hallo zurück :))) liebe Kerstin, echt schön deine tröstenden Zeilen zu lesen - Danke! und JA du hast ganz bestimmt Recht: nach diesem Tief kommt ... eines Tages wieder ein Hoch - vorausgesetzt vor diesem Hoch wird nicht wieder ein Tief kommen;))). Ich denke jetzt daran, dass vielleicht...womöglich...ich weiß es nicht aber....wenn das Genießen nicht hilft sollte man sich womöglich einfach mehr anstrengen? Ich muss darüber nachdenken...Vielleicht sollte ich an meinem Charakter härter arbeiten
    Danke Kerstin :* ich wünsche dir einen schönen Abend noch!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Alice, der graue Himmel, Nieselregen und die fehlende Sonne lassen auch mich im Moment ziemlich durchhängen. Ich bin unmotiviert, müde und unzufrieden. Was mir hilft? Dazu brauche ich nicht viel. Frühmorgens die Laufschuhe schnüren und eine Runde in den Morgen hinein laufen. Da reicht schon eine halbe Stunde. Danach duschen und mir selbst im Spiegel zu lächeln und schon geht es mir besser. Ansonsten nehme ich das Leben wie es ist und dazu gehören nun mal auch trübe Tage. Aber wie heißt es so schön: Nach Regen kommt Sonnenschein!! Also liebe Alice Kopf hoch, das wird schon wieder. Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ach, liebe Sabine, das macht mir Mut, dass ich mit solchen Gedanken nicht allein bin. Was aber nicht bedeutet, dass es mich erfreut, dass es dir im Moment vielleicht ein Wenig ähnlich geht...wie mir. Selbstverständlich ist es nicht so! Trotzdem, ich fühle mich nicht so außerirdisch und allein mit meiner trüben Stimmung ;))) Danke für deine Worte und dein Vertrauen es mit mir zu teilen. Und JA! das hilft definitiv: Sport, draußen sein, Bewegung! Egal wie Scheiße das Wetter ist! Du, Sabine, ich fange wieder damit an. Gleich MORGEN! :*

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen, liebe Alice! Hast du schon die Laufsachen bereit gelegt? Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag, gefüllt mit frohen Gedanken, netten Begegnungen mit freundlichen Menschen, voll zauberhafter Momente! Ich schicke dir hiermit ein liebevolles warmes Lächeln, trag es im Herzen! Liebe Grüße Sabine (die schon die Laufsachen an hat! :-*)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Alice, diese Momente gehören leider auch zum Leben dazu: eigentlich ist alles in Ordnung, eigentlich sogar wunderbar und trotzdem fühlt man sich schlecht! Probiere dir dein eigenes Aufmunterungsprogramm zusammenzustellen. Das ist natürlich sehr individuell, aber bei mir hilft immer ganz gut: Bloggen, Joggen, mit den Hunden spazierengehen, sich mit Freunden treffen oder eine tolle neue Serie zu schauen. Du siehst: Ablenkung ist das A und O!
    Das wird schon wieder, meine Liebe!

    Greetings & Love & a wonderful weekend
    Ines

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Sabine, Hallo liebe Inses
    Wow! bin sprachlos und glücklich und gerührt.
    Danke dafür
    Ich bin dabei beim Laufen! und werde berichten ob es geholfen hat. Auf Gesellschaft habe ich im Moment nicht so viel Lust, aber Ablenkung hilft tatsächlich. Ich denke Joggen und mit dem Hund zusammen draußen zu sein hilft bestimmt.
    :***

    AntwortenLöschen
  8. Antwort Nummer 3!

    aber.....immerhin.....das positive Denken habe ich nicht verlernt......(und ich hoffe du hast auch irgendwas woran du dich halten kannst!?)
    auch wenn es mir gestern und heute krass schlecht ging, habe ich es geschafft!


    gemeinsam schaffen wir AAAAAAAAAAALLLES......auch wenn es nur eine virtuelle Freundschaft ist.....
    wir halten zusammen!.
    wir schaffen das..
    und geht es besser als den vielen Flüchtlingen,..
    wir haben ein Haus,
    ein Dach über den Kopf...
    wir haben arbeit
    Freunde .,....
    wir haben die Blog-Freunde!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    wir haben Doctor google *straaaaaaaaahl*
    was brauchen wir mehr ???????????????????

    Kopf hoch.....es wird.....
    andere Heulsusen versauen dir auch nur den schon versauten Tag..wie ich zum Beispiel....*grins*

    so....jetzt höre ich aber auf bevor mir google schon wieder die Zeilen nimmt.....

    ich hoffe dir geht es besser....
    und ich hoffe du kannst duch mein Irrgarten in die Freiheit finden...
    ind das glückliche perfekten Leben...........

    ganz liebe Grüsse von Moni

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Moni,

    danke für deine Kommentare, leider habe ich - wie du es merkst - nur ntwort Nr.3 Blog gelassen. Warum? Dazu komme ich gleich.

    Liebe Moni zuerst möchte ich dir sagen: verzweifle nicht, halte den Kopf hoch. Nach dieser schlimmen Zeit in deinem Leben werden ganz sicher wieder gute Zeiten kommen. Du sollst das nicht vergessen. Bleibe stark und halte fest an den schönen Dingen!

    Jetzt zu deinen Kommentaren: mein Blog ist ein öffentlicher Raum, bitte versuche deine Sprache dementsprechend sauber zu halten sonst bin ich leider gezwungen deine Kommentare zu löschen. Ich verstehe deine Emotionen, deine Verzweiflung und deine Situation jedoch wir alle hier und das ohne Ausnahme! müssen in einem sozialen Umfeld agieren. Ein Blog bietet keinen Raum für Freundschaft oder Liebe sondern für einen konstruktiven Austausch und Kreativität. Wer danach sucht wird es auch finden. Freundschaft? Danach suche ich niemals online. Liebe Moni, vielleicht ist Mon Alice nicht das wonach du suchst, das wäre Schade aber... vielleicht habe ich trotzdem genügend Inhalte welche dich aufbauen oder inspirieren? Das würde mich sehr freuen.
    Alles LIEBE - Alice
    PS FANGE MIT DEM BLOGGEN WIEDER AN!

    AntwortenLöschen